Geschichte

Die Gesellschaft LUCIS, tschechischer Hersteller von Beleuchtungen, wurde im Jahre 1999 in Brno gegründet. Der Hauptimpuls zur Gründung der Gesellschaft war die Sehnsucht, Qualitätsprodukte des tschechischen Ursprungs herstellen zu beginnen und so die Tradition der tschechischen Glasindustrie zu bewahren, zu der die Gründer sehr nahe haben. Die Gesellschaft war sehr treffend benannt und ihr Name spiegelt die eigene Unternehmenstätig­keit wider. Das Wort LUCIS stammt vom lateinischen Wort lux, was in Übersetzung Licht, leuchtend, strahlend heißt.

2015

Nevia stilvolle Kollektion inspiriert durch die Form des antiken Amphoren verbindet in sich traditionelle tschechische Glas Produktion mit einem sauberen, minimalistischen Design und innovativer Technologie.

2014

Die vorhandene Acryl-Kollektion Izar wurde um Beleuchtungskörper mit markanten Scharfkanten Izar B Max in Decken- und Hängeausführung von Durchmesser bis 1250mm erweitert.

2013

Die Leuchtenkollektion Pia – modernes Design inspiriert durch die Form der beliebten Fruchtbonbons (design von Daria Podboj).

2012

Infinity Das einmalige und originale modulare LED-System Infinity für direkte und indirekt Beleuchtung (design René Šulc).

2010

2010 – Loom, Lampoo, Tria 2010 – Vox Mit der Verwendung von neuen Materialien wie Aluminium wurde die Leuchten Kollektion Loom, Lampoo, Tria (Boa Design) formiert so wie die Textil-Leuchten Kollektion Vox, Tinto, Brava (Design LUCIS und René Šulc).


2010 – Tinto

2009

2009 – Izary Einfach und leicht merkbares Design, breite Palette an Formen und Größen von den Lichtfenstern so wie die markanten scharfen Kanten aus hochwertigem Acrylglas sind für die Izar Kollektion charakteristisch.

2008

2008 – Neon 2008 – Antimon Das LUCIS Unternehmen präsentierte auf der Designblok 08 Ausstellung neue Leuchten Kollektion Antimon, Neon, Argon, Helium (design René Šulc).


2008 – Argon 2008 – Helium

2007

2007 – Trifid stojanový Organische Leuchte Trifid, die ihrer Zeit voraus war (design René Šulc).

2006

2006 – Orbis Forum Leuchte mit einfachen eleganten Formen und Design mit dem Durchmesser bis 600 mm.

2005

2005 – Medusa Originale Leuchte für die Liebhaber des Autorendesigns – Meudusa, die in dem Plus Katalog vorgestellt wurde.

2004

2004 – Atria Decke – Pendel – Stehleuchte Kollektion Atria wurde vorgestellt.

2003

2003 – Durynk Durynk erste Leuchte konzipiert von René Šulc für LUCIS.